Der Klient – ein führender Errichter von Technischer Gebäudeausrüstung (TGA) aus Deutschland.


Das Projekt in Stichworten:

• Bestandsaufnahme und Transparenz schaffen (BCG-Matrix, SWOT, Auftragsstrukturanalyse)
• Onboarding und Turnaround-Team formen
• Identifikation der Verlusttreiber, Risiken, Chancen und Stärken (Nutzwertanalyse, Pareto-Analyse)
• Strategie- und Maßnahmenplanung
• Herausforderungen angehen, Fokus auf Stärken, Chancen und Problemlösung 
• Übergabe und Einarbeitung einer neuen Bereichsleitung


KEEP IT SIMPLE – ein Turnaround reduziert Komplexität um das Team auf das Wesentliche zu fokussieren. Das bedeutet bis 80 % der Probleme, Möglichkeiten und Chancen vorerst nicht anzugehen. Der Schwerpunkt in diesem Projekt lag besonders auf einzelnen kritischen Projekten, dem Beseitigen von Überforderung und Steigern der Produktivität.


Der Klient beauftragte Dynamic Bridges mit weiteren Projekten für die Ergebnisverbesserung.